Gesunde Rezepte für den Kong

Bananen Kong

Zutaten:
  • 1 Banane, Reis, Naturjoghurt, Kokosöl
Anleitung:
  • Banane zerquetschen,
  • Reis, Kokosöl und Joghurt hinzufügen
  • Mit einem Teelöffel in den Kong füllen.
Auch gefroren super lecker !  

Zutaten:

  • 1 Apfel oder Birne
  • 2 Möhren
  • 1 Stück Banane
  • Naturjogurt
  • 1 Teelöffel Honig
  • etwas Öl (kaltgepresst)
Anleitung:
  • Alle Zutaten klein hacken und die Masse ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Anschließend den Kong damit füllen.

Vitamin Bombe Kong

Fleischeslust

Zutaten:
  • Puten- oder Hühnerfleisch
  • Leckerlis (eingeweicht)
Anleitung:
  • Puten- oder Hühnerfleisch mit eingeweichten Leckerlis vermischen
  • Alles in den Kong füllen.
  • Kann auch eingefroren oder kurz in der Mikrowelle überbacken werden.
Zutaten:
  • Leckerlis
  • Naturjoghurt
  • Gemüse-/Hühnerbrühe
Anleitung:
  • Das kleine Kong-Loch mit einem Leckerli verschließen.
  • Darauf wird ein Gemisch aus Naturjoghurt (1-2 EL) und Gemüse- oder Hühnerbrühe gefüllt
  • Der befüllte Kong wird nun aufrecht in einem Plastik-Trinkbecher ins Gefrierfach gestellt
Hinweis : Leckere Erfrischung für den Sommer! Am besten draußen verfüttern, der Kong kann schmelzen und Pfützen hinterlassen.

Eis Eis Baby